Zeichen der Zeit
Sa. 17.03.2018
Alice Hoffmann! Wer kennt sie nicht als „Hilde Becker“ aus der ARD Kultserie „Familie Heinz Becker“. In ihrer Paraderolle der naiven, lieben aber einfältigen Hausfrau wurde sie einem bundesweiten Publikum bekannt. Aktuell ist sie in den TV-Sendungen "Schreinerei Fleischmann" und "Spätschicht" des SWR zu sehen.

"Die Zeichen der Zeit" ist der Titel ihres brandneuen Soloprogramms. Die neuesten Diätvorschläge und Fitnessprogramme spielen darin eine nicht ganz ernst zu nehmende Rolle. Aber auch wichtige Fragen wie: Gelingt das Miteinander der Kulturen? Passen Sahnetorte, Burka und Demokratie wirklich nebeneinander in deutsche Wohnzimmer? Oder wird der Raum dringend benötigt für unser ureigenes Kulturgut, Pizza, Facebook und Ipott ? Bis hin zu der Frage, was wird aus dem Saarland, wenn Bayern die Grenzen schließt?

Nicht mehr und nicht weniger wird hier verraten, so Alice Hoffmann im vertraulichen Gespräch: „Mein Management hat mich beauftragt, das Maul zu halten, es käme sowieso nur Blödsinn raus." "Das ist ja lachhaft!", merkt sie an. Apropos: es darf gelacht und gedacht werden, am .... ab....Uhr in.....